Rezeptgenerator

Erstellen Sie Ihr eigenes Medizinalcannabis Rezept mit unserem Konfigurator

CANNABIS-REZEPT KONFIGURATOR

In wenigen Schritten können Sie mithilfe dieses Rezeptgenerators Ihre Cannabis-Rezepte korrekt erstellen und ausdrucken. Diese Online-Anwendung ist auf der Grundlage des BtMVV und AMVV aufgebaut.

Bitte wählen Sie die gewünschte Medikation aus

Hinweis: Apotheken können gemäß Bundesmantelvertrag vom 01. Juli 2021 für die Abrechnung mit den gesetzlichen Krankenkassen nur einen Extrakt je Rezept abrechnen. Für die Verschreibung weiterer Extrakte füllen Sie bitte weitere Rezepte aus.

Durch Filtern und Suchen finden Sie schnell den zu verschreibenden Extrakt, welchen Sie durch Anklicken in der Tabelle auf das Rezept schreiben.

Filter

Genetik

Eigenschaft

NameHerstellerTHCCBDGenetikVorrätig
TILRAY EXTRAKT THC10:CBD10Tilray10 mg/ml10 mg/mlHybrid
TILRAY EXTRAKT THC25Tilray25 mg/ml< 0,5 mg/mlHybrid
KHIRON 1/14 TINKTURHerstellung Mazeration in Ethanol 96% nach vorheriger Decarboxilierung unter Wärme2,1 mg/ml40 mg/mlSativa
PEDANIOS 20/1 DNK TINKTURHerstellung Mazeration in Ethanol 96% nach vorheriger Decarboxilierung unter Wärme20 mg/ml< 1 mg/mlIndica
PEDANIOS 8/8 DNK TINKTURHerstellung Mazeration in Ethanol 96% nach vorheriger Decarboxilierung unter Wärme10 mg/ml10 mg/mlHybrid
PEDANIOS 8/8 DNK TINKTUR FORTEHerstellung Mazeration in Ethanol 96% nach vorheriger Decarboxilierung unter Wärme20 mg/ml20 mg/mlHybrid
VAYAMED 22/1 TINKTURHerstellung Mazeration in Ethanol 96% nach vorheriger Decarboxilierung unter Wärme20mg/ml1mg/mlSativa
Leider keine Daten für Ihre Auswahl vorhanden.

Hinweis: Die Verordnungshöchstmenge für Cannabisextrakte je Patient beträgt 1.000 Milligramm THC Wirkstoffgehalt innerhalb von 30 Tagen. Ein Arzt kann mehr innerhalb von 30 Tagen verschreiben, in dem Fall muss das Rezept mit einem „A“ gekennzeichnet werden. Der Rezeptgenerator trägt dies automatisch ein.

Menge (in Milliliter)

Verfügbare Packungsgrößen


Auf jedem Rezept muss die Art und Weise der Einnahme und die Dosierung anhand von Einzeldosen und Tagesdosen angegeben werden.

Hinweis: Im Falle einer separaten schriftlichen Gebrauchsanweisung an den Patienten, ist ein entsprechender Hinweis auf dem Rezept notwendig (z.B. „gemäß schriftlicher Gebrauchsanweisung“).

Einzeldosis ED (ml oder Tropfen)

Tagesdosis TD (ml oder Tropfen)

Einheit:

Bitte wählen Sie ein Extrakt aus der Liste!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4